Jura Fossilien erzählen

Die in einem Anbau des Museums ausgestellte Fossiliensammlung des Laufentalers Peter Borer besitzt weit über den Raum Basel hinaus eine Strahlkraft. Die während vierzig Jahren zusammengetragenen, präparierten und bestimmten Überreste des Jurameeres zeichnen sich durch eine atemberaubende Vielfalt aus. Ammoniten, Seeigel und Korallen sind nur einige der in Laufen zu bestaunenden Fossilienarten. Die Besucherinnen und Besucher werden auf spielerische Art und Weise über die zweitausend Exponate sowie die Zeit, aus der sie stammen, informiert.

Aktuell

Sonderausstellung 2017

 

Einblicke in das Zeitungsarchiv des Museums Laufental

Vernissage:
Freitag, den 10. November,
ab 18 Uhr
Dauer der Ausstellung:
November 2017 bis Juni 2018
Geöffnet jeden ersten und dritten
Sonntag im Monat von
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr.
Führungen ausserhalb
der Öffnungszeiten sind
nach Absprache möglich.

 

Sonderausstellung 2016

August Cueni und Gottfried Jermann, 2 Persönlichkeiten aus dem Laufental

Dauer: Die Sonderausstellung bleibt bis auf weiteres bestehen und kann jeweils am ersten und dritten Sonntag im Monat von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr besucht werden. Der Eintritt ins Museum Laufental ist gratis. Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 


Aus der Presse

Hier zum Presseartikel